SCHOTTERBANDE

DAS Spiel für den Einstieg ins Geldleben

Dieses kooperative Gesellschaftsspiel für Kinder im Alter zwischen 6 und 10 Jahren fesselt mit einer spannenden Superheld*innen-Geschichte und vermittelt ganz nebenbei wichtige Fertigkeiten im Umgang mit Geld. Ergänzt wird das Spiel durch ein Begleitheft für Erwachsene mit grundlegenden Informationen zu Finanzkompetenz sowie jeder Menge Ideen für weiterführende Aktivitäten zum Thema Geld.

Die erste Auflage des Spiels wurde über eine Crowdfunding-Kampagne finanziert und im Oktober ausgeliefert. Bei all unseren Unterstützer*innen bedanken wir uns von Herzen! Für all jene, die noch kein Exemplar erwischt haben, haben wir gute Neuigkeiten: Es gibt noch ein paar wenige Restexemplare aus der ersten Auflage. 

Warum haben wir die SCHOTTERBANDE entwickelt?

 

Geld ist allgegenwärtig – fast täglich kaufen wir im Supermarkt ein, heben Geld vom Bankomaten ab, bezahlen online unsere Rechnungen oder legen uns etwas fürs Handy oder den nächsten Urlaub zu Seite. Gleichzeitig prasseln täglich tausende personalisierte Werbebotschaften auf uns ein, der Konsumdruck steigt und es fällt uns zunehmend schwer, die richtigen (finanziellen) Entscheidungen zu treffen. Wie man damit richtig umgeht, haben die wenigsten von uns je gelernt.

Als Eltern und Erziehungsberechtigte hat man aber trotzdem die wichtige Aufgabe, (Finanz-)Bildung zu vermitteln: Schließlich haben 80% der Menschen den Umgang mit Geld – wenn überhaupt – von der Familie gelernt. Wie man als Eltern und Erziehungsberechtigte das Thema richtig vermittelt, ist aber häufig nicht klar.

Wie wirkt die SCHOTTERBANDE?

Das Gesamtpaket der SCHOTTERBANDE vereint folgende grundlegende Aspekte:

  • Die SCHOTTERBANDE ermöglicht durch die spannende Story eine Identifikation mit den Figuren und dadurch die bessere Aneignung der Inhalte.
  • Die SCHOTTERBANDE ermöglicht wirkungsvolle Wissensvermittlung ohne Lernstress in einem fesselnden Spiel-Setting.
  • Die SCHOTTERBANDE ist ein Türöffner für eine Vielzahl von (Geld-)Themen.
  • Durch wiederholtes Spielen der SCHOTTERBANDE wirkt der Lerneffekt nachhaltig.

Wie profitieren Kinder von der SCHOTTERBANDE?

Die SCHOTTERBANDE ist in erster Linie ein Spiel, das Kinder fesselt und sie begeistert. Sie tauchen in eine Superheld*innen-Geschichte ein und müssen Schurken besiegen. Dafür braucht es Geld, sogenannte Heldentaler. Und genau da beginnt das spielerische Erlernen von wichtigen Grundlagen der Finanzkompetenz – ganz auf den Entwicklungsstand und die Bedürfnisse von Kindern zwischen 6 und 10 Jahren abgestimmt.

Basierend auf verhaltensökonomischen Grundsätzen lernen Kinder Grundlagen der Finanzkompetenz, wie

  • Budgetieren und Planen,
  • die Unterscheidung zwischen Wollen und Brauchen sowie
  • die Differenzierung zwischen Preis und Wert.

Die SCHOTTERBANDE macht dabei richtig viel Spaß – damit die ersten Schritte auf der Geldreise gelingen und sich positive Verhaltensmuster langfristig etablieren.

Wie werden Eltern von der SCHOTTERBANDE unterstützt?

Eltern und Bezugspersonen nehmen bei der SCHOTTERBANDE eine besondere Rolle ein –  sie sind gleichzeitig Vermittler*innen und Zielgruppe. Das Begleitheft als zentrales pädagogisches Element unterstützt Erwachsene in beiden Rollen. Es enthält unter anderem

  • Anregungen, wie die verschiedenen pädagogischen Elemente aus dem Spiel im Anschluss aufgegriffen werden können,
  • Anstöße, wie Verhalten und Einstellungen zum Thema Geld reflektiert werden können,
  • Vorschläge für Aktivitäten, um Geldthemen altersgerecht begleiten zu können.

Damit haben Eltern und Bezugspersonen alle Werkzeuge bei der Hand, um einen guten Umgang mit Geld zu vermitteln, positive Verhaltensmuster zu etablieren und den Wissenstransfer ins echte Leben zu verstärken – und ganz nebenbei verbessern sie auch ihren eigenen Umgang mit Geld. Bye bye, Unsicherheit!

Was ist drin in der SCHOTTERBANDE?

Die SCHOTTERBANDE umfasst folgende Komponenten:

  • Spiel inklusive Spielplan, Figuren und Heldentaler,
  • Begleitheft für Eltern mit Informationen, Aktivitäten und Anregungen sowie
  • exklusiver Zugang zu unserer Website mit weiteren Informationen und Materialien.

So sieht die SCHOTTERBANDE in Action aus!

Wie kannst du die SCHOTTERBANDE unterstützen?

Wir haben die SCHOTTERBANDE während der letzten 1,5 Jahre entwickelt. Mithilfe einer erfolgreichen Startnext Crowdfunding-Kampagne können wir jetzt die erste Auflage produzieren. Ein großes DANKESCHÖN an alle Unterstützer*innen. Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, die SCHOTTERBANDE auf möglichst vielen Wegen in  weitere Wohnzimmer zu bringen. Bis es soweit ist, können einzelne Restexemplare direkt bei uns bestellt werden.

Und wenn du auf dem Laufenden bleiben willst, folge uns gerne auf instagram und Facebook!

Unsere Partner*innen

Ohne die Expertise, die Erfahrung und die Unterstützung unserer wundervollen Partner*innen wäre die Umsetzung der SCHOTTERBANDE niemals möglich gewesen. Dafür bedanken wir uns von Herzen!

Als Ermöglichungspartner haben die Raiffeisenbanken in Niederösterreich und Wien als erste Unternehmen das Potential der SCHOTTERBANDE erkannt und uns tatkräftig dabei unterstützt, mit dem Spiel möglichst viele Familien finanzkompetenter zu machen.