Der Three Coins Jahresrückblick 2020
 

Der Three Coins Jahresrückblick 2020

2020 wird uns allen in besonderer Erinnerung bleiben. Das Jahr hat uns vor unvorhergesehene Herausforderungen gestellt und uns viel Einsatz, Kraft und Durchhaltevermögen abverlangt. Rückblickend können wir aber festhalten: Wir haben viel gelernt, uns weiterentwickelt und sind unserer Vision trotz der Umstände mit wirkungsvollen Projekten näher gekommen. So haben wir 2020 unter anderem…

  • unser erstes eigenes Brettspiel entwickelt, für das im Frühjahr eine Crowdfunding-Kampagne geplant ist,
  • neue Zielgruppen erschlossen, unsere Finanzbildungsformate ausgebaut und unsere Workshops für die virtuelle Welt adaptiert,
  • den Schulpreis für Finanzbildung KARDEA! erfolgreich weitergeführt (Einreichfrist läuft noch – also reich dein Projekt gern noch hier ein!),
  • an der Verbraucher*innenbildungs-Agenda der EU-Kommission sowie an der Entwicklung der Nationalen Strategie für Finanzbildung des Bundesministeriums für Finanzen mitgewirkt
  • und – was uns besonders freut – Verstärkung in Form von drei tollen Frauen bekommen, die sich um unterschiedliche Schwerpunkte unserer Arbeit kümmern.

Mehr zu unseren Lichtblicken in diesem Jahr findest du in unserem Jahresrückblick:

Wir blicken also trotz allem stolz und dankbar auf 2020 zurück und wollen ein umso größeres DANKE sagen für die Unterstützung – fürs Mitlesen, Mitdenken und Mittragen unserer Mission.